Home Mitglieder Team RoCards Usermap Galerie x)

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RoCards-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hirami

Lord Poring

  • »Hirami« ist weiblich

Beiträge: 1 316

Gilde: Dark_Stalkers, Chaotic

  • Private Nachricht senden

261

Donnerstag, 20. März 2008, 22:19

Topic "Lass mich mal den Preis nachschauen...".

Wie beeinflussen Websites wie rocheck oder marketwatch das Marktverhalten? Sind sie ein nützliches Tool oder wird den Spielern das Denken aus der Hand genommen? Welche negativen Seiten bergen solche Seiten, Stichwort Manipulation. Haltet ihr euch an Rocheck? Wenn ja, wie strikt?

fänd ich ein gutes Thema ^^
:no1:

262

Donnerstag, 20. März 2008, 22:32

m2 ( das ist kein 1 Wort post^^)

263

Samstag, 22. März 2008, 14:51

Irgendwie bin ich grade kreativ:

"Malach war sich sicher was nun das Richtige war. Er rief "METEOR STORM!!" und Meteore, groß wie Menschen fielen vom Himmel und erschlugen den Abysmal Knight."

FanFics in RO sind schwierig zu schreiben. Generell leidet die Sprache in und über RO an einem bunten Mischmasch aus Deutsch und English. Fähigkeitsnamen (na, wer merkt was?), Monsternamen, und auch Charaktere haben englische Namen, während der Rest in einem annehmbaren Deutsch geschrieben sein sollte. Doch wie vereinbart man dies miteinander? Ist es überhaupt vereinbar?
Und dadurch weiterführend: Lest ihr RO-FanFics? Oder schreibt ihr gar selber welche? Und welche Erfahrungen habt ihr dabei gemacht?
fin~

264

Samstag, 22. März 2008, 19:57

Irgendwie bin ich grade kreativ:

"Malach war sich sicher was nun das Richtige war. Er rief "METEOR STORM!!" und Meteore, groß wie Menschen fielen vom Himmel und erschlugen den Abysmal Knight."

FanFics in RO sind schwierig zu schreiben. Generell leidet die Sprache in und über RO an einem bunten Mischmasch aus Deutsch und English. Fähigkeitsnamen (na, wer merkt was?), Monsternamen, und auch Charaktere haben englische Namen, während der Rest in einem annehmbaren Deutsch geschrieben sein sollte. Doch wie vereinbart man dies miteinander? Ist es überhaupt vereinbar?
Und dadurch weiterführend: Lest ihr RO-FanFics? Oder schreibt ihr gar selber welche? Und welche Erfahrungen habt ihr dabei gemacht?


Nettes Thema, würd ich am Liebsten hier schon drauf antworten =)

Chibis made by Wakaba ~ Sig made by Akuratsu, thanks so much! ^.^
ArtThread iRO Chars

ShadowRaziel

banality of brutality

  • »ShadowRaziel« ist männlich

Beiträge: 623

Gilde: euRO - Stairway ² Heaven | fRO - Crank, Nitro

  • Private Nachricht senden

265

Samstag, 22. März 2008, 20:04

Topic: 20 Punkte Reset auch auf euRO?

iRO: 20 points stat reset

Soll es so einen Reset oder in ähnlicher Ausführung auch auf euRO geben?
Wie steht ihr dazu? Würdet ihr es als eine hilfreiche Ergänzung für euRO definieren, oder es lediglich als eine weitere
Geldquele für Gravity degradieren?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ShadowRaziel« (24. März 2008, 01:33)


266

Sonntag, 23. März 2008, 00:51

Das Thema sollte auf jeden fall für euRO behandelt werden, da es im Wandel derzeit viel mehr equipp gibt was andere Statungen zulassen -
20-StatPoint-Reset ist demzufolge ein schritt in die richtung die für alteingesessene neues Equippment noch interessanter erscheinen lassen.
Pro und Contras dazu gibts ausserdem auch genug.

(auch wenns nich hier her gehört)
meine Antwort dazu kennst ja schon von der letzen GC dazu Raziel^^

klar dafür^^ :no1:

auch wenn ichs nich brauch :bo:
Pro-Merge / Wanted MVP-Duell-Arena!!! / In Memory of fair SinX-Duells at AmonRa


Waiting for GX

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lilly Love« (23. März 2008, 00:54)


267

Sonntag, 6. April 2008, 13:16

Gibt es hier demnächst mal ein neues Topic? Evtl sollte bei "Topic of the WEEK" das Topic auch mal öfter als alle paar Monate wechseln .,.
We all try to play the game,
We all want to taste the fame
We’d sell our souls if the price is right

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »*Icy*« (6. April 2008, 13:17)


Hirami

Lord Poring

  • »Hirami« ist weiblich

Beiträge: 1 316

Gilde: Dark_Stalkers, Chaotic

  • Private Nachricht senden

268

Sonntag, 6. April 2008, 19:56

jo.. vor allem wär ich mal wieder für ein Topic bei dem man auch diskutieren kann, und nicht nur ein "ich poste ein bisschen blabla über mein Leben" was dann im Endeffekt keinen wirklich interessiert..

269

Sonntag, 6. April 2008, 22:48

Hm das einzige was mich atm nur interessieren würde ist ein Topic über Online Spiele Sucht.
Aber sowas in der Art gab es ja schon glaub ich o.O"

270

Montag, 7. April 2008, 08:12

Würde sich Werbung für Ragnarok noch lohnen? Ist das Marktvolumen nicht schon ausgereizt? Wenn wir die Spieler anderer Online Games abziehen, dann noch die High-End verliebten, die Anime-(Look)Hasser und die Jugendlichen, die schon genug RL haben - Was bleibt uns da übrig?
bzw.
Ist Ragnarok noch ein attraktives Ziel für Neueinsteiger?

e/ Das wäre mir sonst auch eine Diskussion wert: Töte einen Emo!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Swissbit« (7. April 2008, 09:20)


271

Montag, 7. April 2008, 18:09

e/ Das wäre mir sonst auch eine Diskussion wert: Töte einen Emo!
Tut man ihnen dadurch nicht eher einen großen Gefallen ;/?
no hay mal que por bien no venga

272

Dienstag, 8. April 2008, 13:25

dieses forum hat ja ne real life abteilung, mein themenvorschläg wäre hier also falsch untergebracht

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Thalandor« (8. April 2008, 13:56)


273

Dienstag, 8. April 2008, 14:16

e/ Das wäre mir sonst auch eine Diskussion wert: Töte einen Emo!
Tut man ihnen dadurch nicht eher einen großen Gefallen ;/?

Ich glaube, die wollen lieber weiter jammern. :madeyes:

dieses forum hat ja ne real life abteilung, mein themenvorschläg wäre hier also falsch untergebracht


Und dein Spam hier auch. :^^;:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Swissbit« (8. April 2008, 14:17)


274

Mittwoch, 9. April 2008, 00:06

Würde sich Werbung für Ragnarok noch lohnen? Ist das Marktvolumen nicht schon ausgereizt? Wenn wir die Spieler anderer Online Games abziehen, dann noch die High-End verliebten, die Anime-(Look)Hasser und die Jugendlichen, die schon genug RL haben - Was bleibt uns da übrig?
bzw.
Ist Ragnarok noch ein attraktives Ziel für Neueinsteiger?


hört sich interessant an, genauso die frage "wieviel service kann man für den preis erwarten?"
servicewüste deutschland, trifft das auf euRO auch zu?
das soll natürlich nicht in geflame gegen die betreiber ausarten.
nach den 2 pannen (woe & newsletter) frag ich mich aber doch, ob bhi noch mit vollem einsatz dabei ist oder man sich schon zu 100% auf andere, neuere projekte konzentriert und hier nur noch die letzten euros rausgemolken werden.
wie gesagt ist keine unterstellung, aber finde das wäre ein interessantes thema.
gabs wahrscheinlich schon in der einen oder anderen form, aber ist nach den zwei patzern, eigentlich wieder aktuell.
Welcome to the internet, where men are men, women are men, and little girls are FBI agents.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Poldarn« (9. April 2008, 00:06)


Naki

smitten Cross/torrid Sword

  • »Naki« ist weiblich

Beiträge: 3 905

Gilde: Gruppe 8

  • Private Nachricht senden

275

Donnerstag, 10. April 2008, 13:14

Das Thema an sich klingt interessant, aber ich bin mir zu 100% sicher, dass es spätestens nach 2 Seiten in einem "BIC-ist-scheiße"-Thread enden würde, in dem nur angeprangert wird. Als Spieler fehlt einem leider das entsprechende Grundwissen darüber, was wie viel Aufwand bedeutet und woran wie sehr gearbeitet wird. Viel spannender fände ich die Frage, wie wichtig für einen Spieler der Kontakt zu den Leuten ist, die das Game machen oder betreuen; Warhammer Online wehrt sich ja beispielsweise strikt gegen ein offizielles Forum, anderen Publishern und Spielern ist es äußerst wichtig, in Kontakt zu bleiben. Wie wichtig ist euch der Kontakt zu GMs? euro-de? IRC-Support? e-mails an den Poringreporter? Was haltet ihr davon?
Everybody Wants KUNG FU FIGHTING © Hino
COQUETRY Naki BELLICOSITY Nala SPIRITEDNESS Naiy AMBITION Nael INQUISITIVENESS Navu ZEST Baby Naki
Naki 99 /7o hybrid sinX, Nala 87/55 SD sinX, Naiy 96/5o sin
Naki - the Diary of a 'sinX - Last entry: 4 yrs Aug 4 2008 - Bloody Symphony - from Niflhel to Asgard
my chars, "Naki", addicted <3, Diary Homepage - Tumblelog - Pimp my nakbook Graphicguestbook!

276

Donnerstag, 10. April 2008, 14:23

im grunde artet alles nach ein paar seiten in flames aus, spielt also nicht wirklich eine rolle welches thema es ist.
Welcome to the internet, where men are men, women are men, and little girls are FBI agents.

277

Freitag, 11. April 2008, 11:30

Das Thema an sich klingt interessant, aber ich bin mir zu 100% sicher, dass es spätestens nach 2 Seiten in einem "BIC-ist-scheiße"-Thread enden würde, in dem nur angeprangert wird. Als Spieler fehlt einem leider das entsprechende Grundwissen darüber, was wie viel Aufwand bedeutet und woran wie sehr gearbeitet wird. Viel spannender fände ich die Frage, wie wichtig für einen Spieler der Kontakt zu den Leuten ist, die das Game machen oder betreuen; Warhammer Online wehrt sich ja beispielsweise strikt gegen ein offizielles Forum, anderen Publishern und Spielern ist es äußerst wichtig, in Kontakt zu bleiben. Wie wichtig ist euch der Kontakt zu GMs? euro-de? IRC-Support? e-mails an den Poringreporter? Was haltet ihr davon?


Als wenn dieses Thema nicht auch nach 2 Seiten in GM/BIC-Geflame enden würde...
We all try to play the game,
We all want to taste the fame
We’d sell our souls if the price is right

278

Sonntag, 15. Juni 2008, 13:25

wenn man auf rocards ab und an die flamethreads liest, find ich immer wieder das thema aktuell:

warum sind wir hier?

vllt das thema mal was umgestalten?
vor- und nachteile in ro, im vgl zu anderen online games...

ich finde echt, manche wissen gar nich, was sie an dem spiel haben (:


was ich auch interessant fände, is das thema freundschaft in ro/onlinegames.
is sowas überhaupt möglich? sollte man online und real nich voneinander trennen oder is es einfach ne neue art, leute kennenzulernen?
oder sehen es manche einfach nur als zweckfreundschaften zum lvln/für woe?

279

Sonntag, 15. Juni 2008, 13:31

Ich finde Nakis Vorschlag garnicht mal so schlecht, zumal man GM's in den meisten Fällen nur zu Gesicht bekommt wenn man Reportet wurde XD oder zur Überwachung und Anleitung bei bestimmten Events.
Die Disskusion hätte bei vernünftigen Diskussionsgrundlagen sogar vielleicht einen kritisch-produktiven zweck.
@Icy: wenn es so ist, würde warscheinlich jedes Thema in B-IC geflame enden
...,,o0O°*' Loved to be a Wusel '*°O0o,,...

280

Montag, 16. Juni 2008, 16:55

kRO hat inzwischen zwei F2P Server, die sich mit Cash Items finanzieren. Der erste ist bereits mit 10k Spielern voll der zweite wird sich wohl auch schnell füllen. Dafür haben nicht zahlenden Kunden den Nachteil, dass sie langsamer leveln.

Daher mein Vorschlag für ein Topic of the Week.

neue Gestaltungsmöglichkeiten für euRO - Wie kann man mehr Kunden anlocken und binden?

Da ist der f2p Server mit Cash Items sicher nur eine von vielen Möglichkeiten, aber durchaus eine Attraktive. Was denken unsere Spieler darüber, wie man euRO attraktiver gestalten kann, vorallem was Bezahlmöglichkeiten und Preise angeht. Aber auch Inhalte und Ähnliches.