Home Mitglieder Team RoCards Usermap Galerie x)

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RoCards-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

12 501

Montag, 17. Januar 2011, 11:16

Ich find das Bild für Jenai absolut genial *-*
Da freu ich mich umso mehr auf meine x3
Und wie gesagt, keinen Stress. Ich weiß von mir wie leicht was dazwischen kommen kann - immerhin wollte ich auch schon längst das erste Kapitel beendet haben (und häng noch mitten drin...)
Lass dir Zeit und mach's in Ruhe ^.^

Chibis made by Wakaba ~ Sig made by Akuratsu, thanks so much! ^.^
ArtThread iRO Chars

12 502

Montag, 17. Januar 2011, 11:32

Wow, Motte, wenn das "aus der Übung" ist, dann will ich mal sehen, was du produzierst, wenn du mitten drin bist. Der Kimono ist wirklich wunderschön, die Details finde ich toll.

12 503

Dienstag, 18. Januar 2011, 22:02

Irgendwie traue ich mich nicht nach Motte zu posten.. aber was solls XD.


Wenn ich schonmal ein Ragnarok Online Bild male, dann muss es auch mal hier rein xD.
euRO - Dellihel - Ranger - 118/26 - Dash - Thief - 101/7
fRO - Jesselene - High Wizard - 99/70 - Nanuq - Stalker - 92/57 - Cason - Paladin - 89/49

12 504

Dienstag, 18. Januar 2011, 23:03

@Bria: Holla! Ich mag die Dynamik! Also, wie ihre Haare und Rockfalten wehen und bin schon sehr gespannt, wie du es kolorieren wirst. : )

@Liebste Mim, unter dem Decknamen "Fun with Fabrics" verbirgt sich natürlich nichts Anderes, als das Bild für dich. Ansich hatte ich vor, es als nächstes fertig zu machen, aber es ist noch so wahnsinnig viel dran zutun (die Wasserpfeife, die Kissen, die Stadt im Hintergrund... - btw es soll Khunchom sein, auch wenn es atm noch mehr wie Zhammorah aussieht x'D ), deshalb werde ich nun erstmal die Commissions vorziehen. Zeigen möchte ich es dir trotzdem, damit du weißt, dass ich an dich denke. I wub ya! <3


:Q_Q:
Tessa Jolie
02.04.2014
Tumblr

12 505

Dienstag, 18. Januar 2011, 23:21

Danke Motte. Bin eh bald fertig mit dem Bild und ich kann nur eins zu deinem sagen WOW auch fürn wiP. wird das noch colored?
euRO - Dellihel - Ranger - 118/26 - Dash - Thief - 101/7
fRO - Jesselene - High Wizard - 99/70 - Nanuq - Stalker - 92/57 - Cason - Paladin - 89/49

12 506

Dienstag, 18. Januar 2011, 23:24

@Bria: Ich freu mich schon sehr auf die colo. Ich liebe es wie du mit farben umgehst!

@Motte: asdfggglbrblbl! Q_Q Mehr gibt es dazu nicht zu sagen! (bzw. dann würde es eindeutig zu viel werden...) Ilu2 <3
"Wir spielen ein RPG AU in dem unsere RPG Charas RPGs von unseren anderen RPG Charas machen...Mim...this is getting out of control!"

12 507

Dienstag, 18. Januar 2011, 23:26

@Bria: Jein. Also, ich bin da bisher unentschlossen und denk ich entscheid das spontan. Die Sepia Version gefällt mir nämlich eigentlich ziemlich gut, allerdings habe ich schon verschiedene Farbpaletten testweise über das Bild gelegt und da sind auch 1-2 bei, die ich sehr mag. Ich denke gerade für das orientalische Feeling wäre es in Farbe wohl besser - aber wie gesagt, ich entscheid es spontan. : )

:Q_Q:
Tessa Jolie
02.04.2014
Tumblr

Tia

Well howdy there, Sugarcube!

  • »Tia« ist weiblich

Beiträge: 3 201

Gilde: Eden, Morons United

  • Private Nachricht senden

12 508

Dienstag, 18. Januar 2011, 23:32

Ich finds in Sepia extrem genial und bin ohnehin total weg von dem Bild... bin sehr gespannt aufs Endergebnis.
@Bria: bei dir ebenfalls gespannt auf die Colo :)

Zitat

[23:05] <RatofDeath> es is 23?
[23:05] <RatofDeath> 00?
[23:05] <RatofDeath> vorhin war noch 8
[23:05] <RatofDeath> WASN LOS MIT TIME

12 509

Mittwoch, 19. Januar 2011, 00:22



Sou, hier ist das fertige Bild XD.
Und farbe wäre glaubich sehr interessant Motte.
euRO - Dellihel - Ranger - 118/26 - Dash - Thief - 101/7
fRO - Jesselene - High Wizard - 99/70 - Nanuq - Stalker - 92/57 - Cason - Paladin - 89/49

12 510

Mittwoch, 19. Januar 2011, 11:07

@Bria: Alter, bist du fix! Bei dir sieht immer alles so sauber aus. *__*

Was mein eigenes Bild anbelangt - mein Pc hat gestern Abend "Tschüssikowski" gesagt. Ich habe zwar eine Sicherheitskopie von dem Bild, aber die ist von vorvorgestern, dementsprechend fehlt etwa die Arbeit von 3 Tagen - das betrifft quasi den kompletten Hintergrund.. also alles bis auf Sharad selbst. Ich werde meinen Pc heute noch einschicken lassen und bange dann mal 3 Wochen, ob es die Festplatte erwischt hat.

:Q_Q:
Tessa Jolie
02.04.2014
Tumblr

12 511

Mittwoch, 19. Januar 2011, 11:48

Danke =D. Nein ich bin nicht flott. Gestern den Stream von Nyyq verfolgt habe. Was die für Bilder raus gehauen hat in der Zeit wo cih nichtmal eines fertig habe... Das ist der wahnsin. Ich glaub es waren an die 30 Bilder.

Und wegen deiner Festplatte. hoffe89654/787365894/7(sorry, das is süss, muss ich stehen lasse. Das war mein Hundi) Hoffe das es schneller geht als 3 Wochen. Uff. Ich hab nichtmal sicherheitskopien meiner Daten Oo. Und als du gestartet hast ist dann ncihts mehr gegangen?
euRO - Dellihel - Ranger - 118/26 - Dash - Thief - 101/7
fRO - Jesselene - High Wizard - 99/70 - Nanuq - Stalker - 92/57 - Cason - Paladin - 89/49

Magmar

Shishi Enjin

  • »Magmar« ist männlich

Beiträge: 1 750

Gilde: ehem. Dungeonkeeper

  • Private Nachricht senden

12 512

Mittwoch, 19. Januar 2011, 13:17

@Bria: Holla! Ich mag die Dynamik! Also, wie ihre Haare und Rockfalten wehen und bin schon sehr gespannt, wie du es kolorieren wirst. : )

@Liebste Mim, unter dem Decknamen "Fun with Fabrics" verbirgt sich natürlich nichts Anderes, als das Bild für dich. Ansich hatte ich vor, es als nächstes fertig zu machen, aber es ist noch so wahnsinnig viel dran zutun (die Wasserpfeife, die Kissen, die Stadt im Hintergrund... - btw es soll Khunchom sein, auch wenn es atm noch mehr wie Zhammorah aussieht x'D ), deshalb werde ich nun erstmal die Commissions vorziehen. Zeigen möchte ich es dir trotzdem, damit du weißt, dass ich an dich denke. I wub ya! <3



Cool. Wo hast du gelernt, so mit Farben umzugehen? Eines deiner Landschaftsbilder (I'll be waiting oder sowas in die Richtung, zeigte auf jeden Fall eine einsame Person in einer bläulichen Berglandschaft, erinnerte mich spontan an www.Gunnerromantic.deviantart.com "Dream on distant shores", und da sie eine meiner Vorbilder ist, würd mich das doch schon interessieren.)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Magmar« (19. Januar 2011, 17:59)


12 513

Mittwoch, 19. Januar 2011, 23:42

@Magmar: Oh, die malt wirklich interessante Sachen. Danke für den Link! Ich werde sie mal watchen. : )
Naja, mit Gespür für Farbe hat das nicht viel zutun - eher mit Graustufen. Ich finde die wichtiger als Farbe, weil sie die Tiefen festlegen und einzelne Elemente klarer voneinander abgrenzen, als Farbe das tut. Deshalb male ich immer zuerst in Graustufen und färbe hinterher ein. Dadurch kann man ganz sanfte Übergänge schaffen, da Elemente die in der selben Grautönung gehalten sind optisch ineinanderverlaufen, auch wenn man sie später unterschiedlich einfärbt, ja selbst wenn sie durch outlines voneinander getrennt sind. Wohingegen Elemente, die in sehr dunklen oder sehr hellen Graustufen gehalten sind sich stark voneinander abgrenzen.

:Q_Q:
Tessa Jolie
02.04.2014
Tumblr

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mottenprinz« (19. Januar 2011, 23:42)


Bobbl

can't handle spaces!

Beiträge: 3 018

Gilde: Fadeless (now and forever)

  • Private Nachricht senden

12 514

Donnerstag, 20. Januar 2011, 07:53

kannst du mir mal verraten, wie du danach die farbe aufsetzt? ich arbeite eigentlich lieber direkt mit farbe, weil ich schon immer gleich mit farben gearbeitet hab und es mir einfach... äh, richtiger vorkommt. aber jetzt mit dem cintiq kann ich darauf nur mit schwarzweiß arbeiten, weil die farben verfälscht sind (bei farbigen bildern benutz ich es wie ein normales gt...) wenn ich dann nachträglich die farben aufsetze wirkt es irgendwie blass und langweilig o_O irgendwelche bestimmten ebenen funktionen oder haust du da mehrere farbebenen drüber? ich denk ich mach einfach nur was falsch, oder mir liegts einfach nicht.

12 515

Donnerstag, 20. Januar 2011, 13:06

@Bobbl: Ich benutze da verschiedene Funktionen, je nachdem, welchen Effekt ich erreichen will. Meist färbe ich das graue Bild mit Bild->Einstellungen->Farbbalance ersteinmal in dem Grundton ein, den es später haben soll. Also, bei Sharad wäre das jetzt Sepia. Dann gibt es bei den Ebenen ein Drop-Down Menü indem man "Farbe" auswählen kann. So male ich dann ersteinmal bunt über das Bild, wie bei einer normalen Grundierung. Bei dieser Funktion sind die Farben in der Regel sehr grell, deshalb schraub ich die Deckkraft runter, so dass der Grundton Sepia wieder durchschimmert - dadurch wirkt das Farbschema dann meist recht harmonisch. Klares Weiß kann man übrigens mit der Funktion nicht einfärben, deshalb schraub ich auch manchmal die komplette Helligkeit des Bildes nocheinmal runter. Bei deinem Stil wären die grellen Farben aber vermutlich passender. Dann benutze ich noch oft die Ebenen Option "Weiches Licht" um bestimmte Stellen aufzuhellen oder abzudunkeln. Oder eben die Kontrastfunktion. Ich habe auch schon einmal versucht mit Kanälen zu arbeiten, aber dieser Weg hier liegt mir mehr. Vor allem weil es wirklich schnell geht, wenn die Graustufen passen. Also - bei Sharad bräucht ich nun maximal 20 Minuten für die Colo.

:Q_Q:
Tessa Jolie
02.04.2014
Tumblr

Bobbl

can't handle spaces!

Beiträge: 3 018

Gilde: Fadeless (now and forever)

  • Private Nachricht senden

12 516

Donnerstag, 20. Januar 2011, 13:21

hmm also mit weichem licht habe ich jetzt auch bei meinem letzten Boobl Bild gearbeitet aber irgendwie schluckt es mir da die farben weg. danach war ich nochmal mit hardlight drüber etc pp, aber - vielleicht kommts mir auch nur so vor - krieg ich damit nie den effekt, den ich habe, wenn ich gleich mit farben drauflos schmiere.. ist wohl wirklich fine-tuning sache D:

Magmar

Shishi Enjin

  • »Magmar« ist männlich

Beiträge: 1 750

Gilde: ehem. Dungeonkeeper

  • Private Nachricht senden

12 517

Donnerstag, 20. Januar 2011, 15:04

@Magmar: Oh, die malt wirklich interessante Sachen. Danke für den Link! Ich werde sie mal watchen. : )
Naja, mit Gespür für Farbe hat das nicht viel zutun - eher mit Graustufen. Ich finde die wichtiger als Farbe, weil sie die Tiefen festlegen und einzelne Elemente klarer voneinander abgrenzen, als Farbe das tut. Deshalb male ich immer zuerst in Graustufen und färbe hinterher ein. Dadurch kann man ganz sanfte Übergänge schaffen, da Elemente die in der selben Grautönung gehalten sind optisch ineinanderverlaufen, auch wenn man sie später unterschiedlich einfärbt, ja selbst wenn sie durch outlines voneinander getrennt sind. Wohingegen Elemente, die in sehr dunklen oder sehr hellen Graustufen gehalten sind sich stark voneinander abgrenzen.


Ah, sowas hatte ich mir schon gedacht 8D;

http://www.petracore.com/ <- hier ist noch ein wenig mehr, früher war die Gallerie irgendwie seeehr viel größer, aber ich denke, sie hat das mittlerweile zu so einer Art Portfolio umstrukturiert..

12 518

Freitag, 21. Januar 2011, 18:32

Mein erstes Bild mit einem Grafiktablett:


Hab auf jeden Fall ne Menge übers Zeichnen mit GT gelernt. Habt ihr n Trick wies weniger krickelig wird? Ich möchte bewusst keine Vektoren benutzen.

12 519

Freitag, 21. Januar 2011, 22:12

Beim digitalen Zeichnen sollte man genauso vorgehen, wie beim normalen Zeichnen: Erst eine Skizze, dann die Reinzeichnung.
Am Besten schraubst du die Deckkraft zum skizzieren runter und arbeitest mit vielen, kleinen Strichen - genau wie bei einem Bleistift eben.
Dann legst du eine neue Ebene drüber, schraubst die Deckkraft wieder hoch, und arbeitest die Skizze aus. Die untere ebene mit der Skizze kannst du dann später löschen oder ausblenden.

Chibis made by Wakaba ~ Sig made by Akuratsu, thanks so much! ^.^
ArtThread iRO Chars

12 520

Samstag, 22. Januar 2011, 09:03

Das hab ich gemacht. Ging mir eher darum, dass ich bei der Reinzeichnung teilweise extrem gekrickelte Linien nur hinbekommen habt, teilweise 4x ansetzen musste für ansatzweise gerade. Ich zeichne mit Bleistift btw deutlich weniger Krickelig und größere Linien ohne Probleme. Kleine Striche mache ich eher selten... kA wie du zeichnest? Bei mir siehts am Besten aus wenn ich versuche möglichst viel am Stück zu zeichnen.

Kann man in SAI Linien nachträglich vektorisieren?