Home Mitglieder Team RoCards Usermap Galerie x)

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RoCards-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

tws

flo

  • »tws« ist männlich
  • »tws« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 732

Gilde: The-Hopeful-Angelz Fabulous

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Januar 2017, 15:55

WoE Thread 2017-Q1

2017 loading



hf

2

Montag, 2. Januar 2017, 02:06

Nettes ruhiges WoE.


Seltsamen Aufruf von Nitro gehabt. Wundern sich wohl das man keinen fight mit den möchte.
Könntet ja mal über einen Leaderwechsel nachdenken :gg:
Ansonsten paarmal DZK kurz getroffen und auch die eine oder andere Gilde. Waren aber wohl leider für die meisten zu viele.






3

Montag, 2. Januar 2017, 06:08

Lustig.
Was soll diese Scheindrohung?
Ich mein selbst wenn ihr jedes mal ausloggt verderbt ihr euch selbst den Spaß damit.

Man könnte euch auch nur dafür verfolgen btw ;)

Also lasst die lächerlichen Drohungen.

Ka was gestern in Bergel los war.
Da hat wohl keiner von uns es geschafft eine ordentliche Deff zu bauen ;P

4

Montag, 2. Januar 2017, 11:47

Lustig.
Was soll diese Scheindrohung?
Ich mein selbst wenn ihr jedes mal ausloggt verderbt ihr euch selbst den Spaß damit.

Man könnte euch auch nur dafür verfolgen btw ;)

Also lasst die lächerlichen Drohungen.

Ka was gestern in Bergel los war.
Da hat wohl keiner von uns es geschafft eine ordentliche Deff zu bauen ;P


Was für ne lächerliche Drohung?
Ihr selbst beschwert euch das leute cheaten aber selbst kein bisschen besser sein...
Dann groß wundern warum man nichtmehr gegen die "übermacht" Nitro spielen will, wenn man genau weiß das
es nicht mit rechten dingen zu geht, und das sogar noch so offensichtlich das es hinterher schön geredet werden muss...
Wenns den Provider nicht stört und sowas durchgehen lässt wars das für uns.
Dann könnt Ihr wirklich behaupten "Ragnarok Online" durchgespielt zu haben. (zwar mit cheats und hacks) aber durch ist durch oder so in etwa...

5

Montag, 2. Januar 2017, 13:52

Ich mein selbst wenn ihr jedes mal ausloggt verderbt ihr euch selbst den Spaß damit.
Ich fands spaßig, gerade als ihr aus Einsamkeit ein Megaphon nutzen musstet.
Ich hoffe das andere Gilden euch auch nicht mit dem cheaten durchkommen lässt.
Was ich traurig finde, kevione hat es nicht mal geschafft sich zu melden.
Er wartet jetzt nur noch auf die GMs statt mal bisschen Mut zu präsentieren und dazu zu stehen.
:heh

6

Montag, 2. Januar 2017, 15:34

Ich melde/lese hier generell nicht mehr viel, weil es einfach keinen Sinn macht. Jeder hier (auch die Nitro Leute) haben ihre feste Meinung von anderen und ändern diese auch nicht mehr. Aurora bleibt immer gay, Nitro sind die cheater, Mixteam die autopotter etc.

Ich hab den GMs bereits geschrieben, dass ich ihnen gerne ein Beweisvideo schicke um zu zeigen wie man solche UCs ohne Loadingscreen abuses zieht.

Drunken Wizard

Trolling stone

  • »Drunken Wizard« ist männlich

Beiträge: 411

Gilde: Forever >Blaze< , FoCKeRs

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 2. Januar 2017, 15:52

Hättests halt in der situation auch ohne abuse gemacht, in der wir dich auf video haben. Oder wieso ist deine erste ausrede KE, dann #manholetrick. Gebs doch einfach zu, dass du abused hast. Oder stehst du zu deiner meinung dass es kein abuse war? Dass du KE hattest, obwohl du vorher gehittet wurdest. Oder lieber doch manhole und du danach instant ausm empraum snappst. Wozu die ausreden, wenn du "nicht abused" hast? Warten wirs ab, was dabei rauskommt. Ansonsten habt ihr ja den Post unserer Leaderschaft gelesen :no1:

8

Montag, 2. Januar 2017, 17:27

Ist ja klar das er bei seiner Meinung bleibt (die er selber schon 2 mal gewechselt hat)
Schade, echt schade. Aber dadurch stimmst du deiner eigenen Aussage ja zu und die Meinung der anderen muss sich nicht ändern.
Jeder hier (auch die Nitro Leute) haben ihre feste Meinung von anderen und ändern diese auch nicht mehr.
Alleine schon weil du nicht mal zu deinen Sachen stehst, ist diese Aussage echt lahm. Bist kein Stück anders.
Ich hab den GMs bereits geschrieben, dass ich ihnen gerne ein Beweisvideo schicke um zu zeigen wie man solche UCs ohne Loadingscreen abuses zieht.
:heh Ich hoffe von der Situation. Oder hast da kein Video. Dann ist es Pech. Dann bleibt es einfach ein Abuse.

9

Montag, 2. Januar 2017, 19:03

Danke, dass ihr meiner Theorie nochmal nachdruck verleiht habt. "Versteh ich nicht, isn cheat !!!!"


Bin dann mal wieder weg! :bo:

10

Montag, 2. Januar 2017, 19:14

Danke, dass ihr meiner Theorie nochmal nachdruck verleiht habt. "Versteh ich nicht, isn cheat !!!!"
Gut weil wir fair sind, bzw ich, hab ich das nochmal angeschaut.
Deine Theorie ist ja leider nicht hier vorgelegt, nur die Aussagen KE, Manhole, Zauberkevin.
Also guck ich das Video nochmal an.
Auf deine Aussage, Verstehe ich nicht, sag ich!!! Ja verstehe ich. Ist ein Cheat.

Die Bilder sagen alles aus. Sonst erzähl doch mal deine neue Theorie? :sexy:

11

Montag, 2. Januar 2017, 19:21

Nitro hat bisher immer Beweise oder zumindest Indizien für die angeblichen Abuses verlangt, dies wurde nun geliefert.
Bis auf Ausreden und Schutzbehauptungen kam von der Nitro-Seite daraufhin leider nicht mehr viel, schade :(

12

Montag, 2. Januar 2017, 22:06

Da die aktuelle Diskussion einen meiner Leave-Gründe aufnimmt, melde ich mich auch mal wieder aus dem Off zu Wort.
Vermutlich wird Erklärung in etwa so aussehen: "Es wird zwar die Spawnprotection genutzt, aber weil der UC nicht im Loadingscreen gecastet wird, sondern mit Trick blabla XY, ist es kein Abuse sondern cleveres Nutzen der Mechaniken."
Live long and prosper!

13

Montag, 2. Januar 2017, 22:25

ist es kein Abuse sondern cleveres Nutzen der Mechaniken
jaja und da die Mechanik so fehlerfrei ist, ist das ausnutzen der Mechanik natürlich kein Abuse......
komisch nutzten immer nur die selben diese Sachen aus.
Darum auch die Aussage das sich keiner damit beschäftigt hat.......
Nein man beschäftigt sich auch nicht mit den bugs sondern man meldet sie damit sie bearbeitet werden :hungry:

14

Dienstag, 3. Januar 2017, 08:47

Leute in die Enge drängen, ohne genaueres zu sehen, ist ein bisschen schäbig.

Ich seh auf dem Video, dass ihr einen Posibug angreift, obwohl das Ziel schon längst im Empraum ist.
Man sieht nicht was das Ziel im Empraum macht, da selbst erst der Screen gewechselt wurde und dadurch alle Effekte aufbeblendet sind. Auch der Castbalken des UCs.

Immer wenn ihr nicht weiter wisst, werft ihr den Leuten gleich vor sie würden Cheaten.
Schon mal darüber nachgedacht, dass Kevione vielleicht selbst nicht genau weis, woran es lag, das Drunken ihn nicht getroffen hat? und er deshalb vermutungen wie zb. Manhole oder KE anstellt.

Zudem sollte jede Person die andere hier beschuldigt, erst mal vor seiner eigenen Türe kehren. Tut mal nicht so als wärt ihr die Unschuldigen, die den ersten Stein werfen dürfen.
Ich find das einfach nur schäbig und traurig, das ihr hier gleich so eine Hetzjagd veranstaltet.

15

Dienstag, 3. Januar 2017, 09:57


Ich seh auf dem Video, dass ihr einen Posibug angreift, obwohl das Ziel schon längst im Empraum ist.

Gegen diese Vermutung spricht, dass der "Posibug" plötzlich UC gezogen hat bzw. der UC genau diese Stelle als Mittelpunkt hat ;) Somit fällt eine Snap Leiche auch raus.
Davon ganz ab hätte Drunken vor Kevione im Emp-Raum sein müssen, damit Kevione bei ihm einen Posi-Bug gehabt hätte.

Wie ich bereits geschrieben habe, stehe ich zumindest einer Gegendarstellung von Kevin/Nitro, die nicht nur aus "Ist halt so" besteht, immer offen gegenüber. Ich weiß aber jetzt schon, welche Reaktion hier kommen wird ("Setzt euch doch mal mit Renewal auseinander" /zak)

P.S.:
Ganz nebenbei hat Syro meinen Lieblings-Quote zu dieser "Diskussion" beigetragen:
Ist ja eh egal war eh kein Invest drauf:P

16

Dienstag, 3. Januar 2017, 10:30

Ernsthaft Leute?
Hier wurde bisher nur der Beweis eines Abuses geliefert, noch kein Gegenbeweis (deren gegenüber ich auch offen wäre wie Gravi).
Also warum zum Henker Versucht man hier irgendwas aus den Finger zu ziehen nur um den Abuse nicht zu sehen?
Egal ob Kevione nen Freund oder Feind im WoE ist. Nem Cheater sollten man immer kontra gegenüberstehen.
Cheatern wurde damals auf LAN's der PC geschrottet, da ist ne "Rocards Hetzjagt" nix dagegen.
Und auf die GM's ist ja leider eh kein Verlass mehr wegen Neutralität.

17

Dienstag, 3. Januar 2017, 10:33

Leute in die Enge drängen, ohne genaueres zu sehen, ist ein bisschen schäbig.

Ich seh auf dem Video, dass ihr einen Posibug angreift, obwohl das Ziel schon längst im Empraum ist.
Man sieht nicht was das Ziel im Empraum macht, da selbst erst der Screen gewechselt wurde und dadurch alle Effekte aufbeblendet sind. Auch der Castbalken des UCs.

Immer wenn ihr nicht weiter wisst, werft ihr den Leuten gleich vor sie würden Cheaten.
Schon mal darüber nachgedacht, dass Kevione vielleicht selbst nicht genau weis, woran es lag, das Drunken ihn nicht getroffen hat? und er deshalb vermutungen wie zb. Manhole oder KE anstellt.

Zudem sollte jede Person die andere hier beschuldigt, erst mal vor seiner eigenen Türe kehren. Tut mal nicht so als wärt ihr die Unschuldigen, die den ersten Stein werfen dürfen.
Ich find das einfach nur schäbig und traurig, das ihr hier gleich so eine Hetzjagd veranstaltet.


Schäbig?

Das einzige was hier schäbig ist, ist die tatsache das man zu solchen mitteln greift um sich gegenüber anderen einen vorteil zu verschaffen.
Wie ich schon sagte, mit solchen aktionen versaut er allen andern das woe, genauso euch, also denk mal darüber nach....
Seit wann bekommt ein Posibug dmg? Schau dir das video mal langsam an, und du wirst feststellen, das er sogar 2 hits vom DB abbekommt.

Das er selbst nicht weiß woran es lag? Mal im ernst, glaubst du evtl noch an den weihnachtsmann?

Hetzjagd? Es wurden immer beweise gefordert, und jetzt habt ihr alle einen gesehen und das genügt euch nicht?

Und zur deiner Info, KE meinte er direkt nach dem EC, dann hieß es auf einmal #manhole...
Wenn du das Video aufmerksam verfolgst, wirst du feststellen das weder ein chaser im emp raum war noch ihm einer so schnell hätte folgen können, fällt also auch das raus....
Auch fällt auf, dass er direkt nach dem EC aus dem Emp-Raum snapt, daher bleibt also nur noch eine sache übrig, EC während der SpawnProtection, deswegen konnte Drunken auch X-mal auf ihn kasten ohne das was passiert ist....

Ich soll also vor meiner Türe kehren? Weiß ja nicht was du meinst, aber ich muss nicht mit autopot spielen, faintbomb und hideabuse bewusst fabrizieren geschweige denn mir den EC auf die Skillleiste legen.
Kannst mir ja gern "beweise" zukommen lassen falls du gegenteiliges hast.

RanFujimiya

Archangeling

  • »RanFujimiya« ist männlich

Beiträge: 424

Gilde: Sippe Heldenhammer, Legenda Aurea

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 3. Januar 2017, 13:26

What does the Scouter say about his Health Points?
It's over 900.000!

19

Dienstag, 3. Januar 2017, 15:32

Leute in die Enge drängen, ohne genaueres zu sehen, ist ein bisschen schäbig.
Schäbig ist die ganze Situation. Sie wollen Beweise, bekommen die und reagieren nicht drauf.
Hab ich mir aber schon fast gedacht. Kommen dann wieder an das es sehr geheim ist.
Man sieht nicht was das Ziel im Empraum macht, da selbst erst der Screen gewechselt wurde und dadurch alle Effekte aufbeblendet sind. Auch der Castbalken des UCs.
Ich finde man sieht klar was das Ziel im Empraum macht. Er steht da hat keine Posibug oder sonst was. Dann wäre der UC auch merkwürdig. Steht auch nicht in Manhole weil, egal wo man hinschaut kein Chaser da ist.
Fuma sieht man auch im Empraum, und auch der hat nichts gesehen.
Schon mal darüber nachgedacht, dass Kevione vielleicht selbst nicht genau weis, woran es lag, das Drunken ihn nicht getroffen hat? und er deshalb vermutungen wie zb. Manhole oder KE anstellt.
Sollte das so sein, würde Kevione nicht mit den Aussagen kommen.
Danke, dass ihr meiner Theorie nochmal nachdruck verleiht habt. "Versteh ich nicht, isn cheat !!!!"
Dazu noch die Aussage das es ja angeblich egal ist, da es ja kein Invest war.
Zudem sollte jede Person die andere hier beschuldigt, erst mal vor seiner eigenen Türe kehren. Tut mal nicht so als wärt ihr die Unschuldigen, die den ersten Stein werfen dürfen.
:^^;: Man kann mir vieles nachsagen. Große Klappe alles. Aber das ich cheate nicht. Sollte jemand da was gesehen haben, gerne sendet das Video. Ich würde dann den Gegenbeweis bringen. Ich wüsste nicht mal wie ich cheaten kann. Aber das ist ne andere Sache.

Es ist einfach ein Unding das man es nicht aktzeptiert. Es ist doch klar. Sollten wir dennoch falsch liegen, könnte Kevione doch mal den wirklichen Beweis bringen. Klar er macht jetzt irgendwelche Videos für die GMs. Schön. Wir wissen alle das die GMs wenig machen, oder mit der Antwort kommen, müssen Korea fragen.
Aber wenn Kevione wirklich ewig als Cheater abgestempelt sein will, gerne.
Also ich weiß nicht wie es die anderen sehen, aber unter den Bedingungen habe ich keine Lust gegen Nitro im WoE zu fighten. :shy: Ich werde auch weiterhin Bwings nutzen wenn ich Nitro unter der Führung von Kevione sehe.

Sucht euch einen neuen UC Leader.

20

Dienstag, 3. Januar 2017, 16:13

Sag mal drunken wie machst du das, das du den mornigstar ups aber du den mornigstar garnicht anklickst oder mit der tastatur runterswitcht?
Wenn wir schon von cheaten und bugabuse reden.

https://www.youtube.com/watch?v=X5-BezG4k60

Zurzeit sind neben dir 12 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Mitglieder (davon 1 unsichtbar) und 8 Besucher

Stylehack, Syro, Teetasse

Legende: OnlineTales Leitung, OnlineTales Moderatoren, OnlineTales RO2 Moderatoren, OnlineTales Website Supporter, GC RoCards, RoCards MVP, euRO Team, fRO Team