Home Mitglieder Team RoCards Usermap Galerie x)

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RoCards-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

241

Samstag, 26. März 2011, 19:11

Oh verdammt hast Recht ..hab den Satz, den ich mit nem fehlenden Wort bemängelt hab, mehrfach gelesen und mehrfach falsch verstanden :heh Ist in Ordnung.^^
Keihaku
nEmai

Koichji-kun

Vagabund

  • »Koichji-kun« ist männlich
  • »Koichji-kun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 548

Gilde: Requiembryo, Ymir's [Little] Guardians, Biotopia

  • Private Nachricht senden

242

Samstag, 26. März 2011, 19:52

Und ich hab mir schon Sorgen um meine Augen gemacht :(
RO-RPG "Outland Origins" - Einstieg jederzeit möglich! Informationen HIER ~
Me @ Web [inklusive Buchveröffentlichung Battle Tournament: Real Life und Battle Tournament: Dreamy Era]
~

Silias

Lord Poring

  • »Silias« ist männlich

Beiträge: 1 286

Gilde: Shadows at Midnight,Rabenschwingen,On my way to the Dawn

  • Private Nachricht senden

243

Montag, 28. März 2011, 13:51

Zitat

Es war sein Plan, den Feinden die Maske zu entreissen. Denn wer keine mehr Maske trug, verlor das sich selbst auferlegte Fremde, wurde wieder sich selbst. Und wer sich selbst war, konnte nicht gewinnen.


wortdreher nehme ich an? ^^
Was passiert, wenn deine Seele verbleicht?
Wenn die Kälte in dir die Überhand gewinnt?
Kannst du noch fühlen, wenn dein Herz stirbt?
Die Dunkelheit, sie kommt, unaufhaltsam und zugleich...vertraut.
"Ich bin Takusa, das Herz der Kälte."

244

Montag, 28. März 2011, 15:33

Nyohoho,
ich war das Wochenende nicht daheim und deshalb bin ich jetzt erst dazu gekommen das letzte Kapitel zu lesen.
Und ich muss schon sagen, geile Scheiße! (Entschuldigt bitte diesen Vulgären Ausdruck)
Das Kapitel erinnert mich an das Chili von gestern abend, pikant gewürzt und wer einmal davon probiert hat will... mehr!
Was wollte ich noch sagen? Ach ja, es ging um den Krieg!:hihi:
Auseinandersetzungen sind immernoch das schärfste, um bei der Kochmetapher zu bleiben :happy:
Ich wünsche allen viel Glück und mit den Worten von Gimli Gloinssohn: "Möge der beste Zwerg gewinnen!"

Silias

Lord Poring

  • »Silias« ist männlich

Beiträge: 1 286

Gilde: Shadows at Midnight,Rabenschwingen,On my way to the Dawn

  • Private Nachricht senden

245

Montag, 28. März 2011, 16:24

"Möge der beste Zwerg Paintballschütze gewinnen!"

bin ja mal gespannt was bei der dreiecksbeziehung jo -toby-daniel noch rumkommt *-*
aber nun heißt es erstmal rote alianz gegen restliches farbgematsche !

und nicht zu vergessen
lang lebe reyn vaas ! hach ich bin gespannt drauf wann er das kartenzählen beginnt =D
mal sehen was in dem kleinen spielchen unten im kelelr noch so passieren wird

und wielange wird susan noch im aufzug stecken bleiben und nichtmal ihren koffer offen haben?
lernt maeghan noch freeclimbing oder findet sie einen anderen ausweg?
wann erfahren wir endlich alle mitgeführten items ?
warum wurde ragnarok online eingebaut und bereits wieder links liegen gelassen?

das alles und noch viel mehr erfahren sie im nächsten kapitel des BT
Was passiert, wenn deine Seele verbleicht?
Wenn die Kälte in dir die Überhand gewinnt?
Kannst du noch fühlen, wenn dein Herz stirbt?
Die Dunkelheit, sie kommt, unaufhaltsam und zugleich...vertraut.
"Ich bin Takusa, das Herz der Kälte."

Koichji-kun

Vagabund

  • »Koichji-kun« ist männlich
  • »Koichji-kun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 548

Gilde: Requiembryo, Ymir's [Little] Guardians, Biotopia

  • Private Nachricht senden

246

Montag, 28. März 2011, 17:01

Die letzten beiden Posts haben mich zum Grinsen gebracht, danke euch :D

Das ist nicht Ragnarok Online!
RO-RPG "Outland Origins" - Einstieg jederzeit möglich! Informationen HIER ~
Me @ Web [inklusive Buchveröffentlichung Battle Tournament: Real Life und Battle Tournament: Dreamy Era]
~

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Koichji-kun« (28. März 2011, 17:02)


Silias

Lord Poring

  • »Silias« ist männlich

Beiträge: 1 286

Gilde: Shadows at Midnight,Rabenschwingen,On my way to the Dawn

  • Private Nachricht senden

247

Montag, 28. März 2011, 18:45

stimmt es ist götterdämmerung ! ach mist das war ja ragnarok D=
Was passiert, wenn deine Seele verbleicht?
Wenn die Kälte in dir die Überhand gewinnt?
Kannst du noch fühlen, wenn dein Herz stirbt?
Die Dunkelheit, sie kommt, unaufhaltsam und zugleich...vertraut.
"Ich bin Takusa, das Herz der Kälte."

Koichji-kun

Vagabund

  • »Koichji-kun« ist männlich
  • »Koichji-kun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 548

Gilde: Requiembryo, Ymir's [Little] Guardians, Biotopia

  • Private Nachricht senden

248

Montag, 28. März 2011, 18:51

Das ist keineswegs dasselbe ;)
RO-RPG "Outland Origins" - Einstieg jederzeit möglich! Informationen HIER ~
Me @ Web [inklusive Buchveröffentlichung Battle Tournament: Real Life und Battle Tournament: Dreamy Era]
~

249

Montag, 28. März 2011, 18:54

Götterdämmerung = Ragnarok Online - Kanes Kois Rache :ugly:
Keihaku
nEmai

Koichji-kun

Vagabund

  • »Koichji-kun« ist männlich
  • »Koichji-kun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 548

Gilde: Requiembryo, Ymir's [Little] Guardians, Biotopia

  • Private Nachricht senden

250

Montag, 28. März 2011, 18:59

Wer ist Kanes? :huh:

Aber um das jetzt mal zu klären und als Klugscheisser aufzutreten:
Twilight of the gods = Götterdämmerung
Ragnarök = Schicksal der Götter
Das ist nicht dasselbe, "Götterdämmerung" ist eine falsche Interpretation von "Ragnarök" :8*):
RO-RPG "Outland Origins" - Einstieg jederzeit möglich! Informationen HIER ~
Me @ Web [inklusive Buchveröffentlichung Battle Tournament: Real Life und Battle Tournament: Dreamy Era]
~

Silias

Lord Poring

  • »Silias« ist männlich

Beiträge: 1 286

Gilde: Shadows at Midnight,Rabenschwingen,On my way to the Dawn

  • Private Nachricht senden

251

Montag, 28. März 2011, 19:03

ein klugscheißer ist aufgetaucht D=

und @nEmai
er rächt sich doch permanent an uns! das gesamte BT und all seine cliffhanger sind racheakte eines wahnsinnigen genies welches die welt erobern will nachdem es ein buch geschrieben hat ! oder umgekehrt !

naja nichtmehr lange bis zum nächsten kapitel!
Was passiert, wenn deine Seele verbleicht?
Wenn die Kälte in dir die Überhand gewinnt?
Kannst du noch fühlen, wenn dein Herz stirbt?
Die Dunkelheit, sie kommt, unaufhaltsam und zugleich...vertraut.
"Ich bin Takusa, das Herz der Kälte."

252

Montag, 28. März 2011, 19:07

Verdammter Klugscheißer! Spaß ;D
Gib Snorri Sturluson die Schuld, der hat damit angefangen das so zu übersetzen :ugly:

Und spiel mehr gute Spiele ;)



Haha ja, Koi macht uns permanent fertig /zak
Keihaku
nEmai

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »nEmai« (28. März 2011, 19:09)


Koichji-kun

Vagabund

  • »Koichji-kun« ist männlich
  • »Koichji-kun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 548

Gilde: Requiembryo, Ymir's [Little] Guardians, Biotopia

  • Private Nachricht senden

253

Montag, 28. März 2011, 19:10

und @nEmai
er rächt sich doch permanent an uns! das gesamte BT und all seine cliffhanger sind racheakte eines wahnsinnigen genies welches die welt erobern will nachdem es ein buch geschrieben hat ! oder umgekehrt !


Mit den Cliffhangern mache ich euch zu meinen Untergebenen meines zukünftigen Regimes, das ich mir mithilfe meiner hirnfressenden Bücherserie unter den Nagel reissen werde.

@nEmai: Ich spiele so gut wie nichts anderes neben RO, ausser alle paar Monate paar Stunden Nintendo 64, DS whatever. Aber sollte wohl wirklich mal anfangen, anderes zu spielen. Zusätzlich, versteht sich. Aber moment... dann habe ich ja noch weniger Zeit zum Schreiben! Und wer ist Schuld? Du! /zak

Nein, Scherz. Aber ich muss mir die freie Zeit schon jetzt zusammenkratzen. Und hätte ich mehr, würde ich die lieber nutzen, um mehr zu schreiben :)
Weil es ist schlimm... ich hab schon mehrere Bücherideen im Kopf, etliche Konzepte für Geschichten etc. aber einfach keine Zeit.
RO-RPG "Outland Origins" - Einstieg jederzeit möglich! Informationen HIER ~
Me @ Web [inklusive Buchveröffentlichung Battle Tournament: Real Life und Battle Tournament: Dreamy Era]
~

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Koichji-kun« (28. März 2011, 19:14)


Koichji-kun

Vagabund

  • »Koichji-kun« ist männlich
  • »Koichji-kun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 548

Gilde: Requiembryo, Ymir's [Little] Guardians, Biotopia

  • Private Nachricht senden

254

Freitag, 1. April 2011, 11:39

"WEIL ICH MICH IN SIE VERKNALLT HABE UND ETWAS SCHRECKLICHES GETAN HABE!!"
Ben Raduner starrte den Verkünder der Liebe verdutzt an.
"W-was?!"
Johannes Schettler blinzelte. Röte lief ihm tief in das blasse Gesicht.
"H-habe ich das jetzt echt gesagt?"
"Sieht fast so aus," murmelte Reyn Vaas mit wankender Konzentration und von Fremdscham berührt, "Auch wenn das eher weniger hiermit zu tun hat..."
"Ausserordentlich peinlich," kommentierte Even, ehe eine Frage in seinem Verstand aufkreuzte: *Was er wohl schreckliches getan hat?*
"I-ist das jetzt dein ernst?," stammelte Ben, nicht wissend, was es sonst noch zu sagen gab, "Du meinst das ernst, ja?"
Johannes wünschte sich einen Sumpf von grausamer Unendlichkeit unter die eigenen Füsse, in dem er friedlich versinken konnte. Seine bebenden Hände lagen auf dem Pokertisch.
Unerwartet wurde die Tür aufgeschlagen, alle Blicke fuhren herum und starrten die Gestalt an, die nun eintrat. Es war Max Krayne. Kite. Mit erhobenen Mundwinkeln und ausgestreckten Armen stellte er sich vor das Quartett und gab bekannt, was bekannt zu geben war. Die Hörerschaft traute den eigenen Ohren nicht. Blassheit zierte die Wangen.
"Ihr habt mich korrekt verstanden," unterstrich Kite, "Das Battle Tournament ist beendet!"

Battle Tournament

Character sheet

Premises sheet


16: Conclusion

Zweites Obergeschoss. Ostflur. K hielt seinen Markierer fest im Griff, wie auch die bewaffnete Gegnerin und scheinbare Anführerin der gegenübergestellten Gruppe.
"Ich schlage vor, wir legen zuerst alle unsere Waffen weg," schlug Leyla McConnor vor, fühlend, wie die Glieder zitterten, weshalb auch immer, "Das ist der einzige Weg für uns alle, hier zufrieden aus der Sache raus zu gehen!"
"Sie hat Recht!," keuchte Daniel Schneider, die Hand auf der Schulter der schweigenden Toby, die nicht wusste, was gerade geschah, "Legt die verdammten Dinger weg!"
K schmunzelte. Nickte. Es war wohl wahrlich die einzige Möglichkeit, am meisten Vorteil aus dieser Situation zu ziehen. Er wollte schon gehorchen und den braven Gehorsamen spielen, da fing sein Blick Mercedes Rodrigez ein, die seinen Markierer packte. Er stockte, da nutzte sie den Überraschungsmoment und entriss ihn ihm, richtete den Lauf gegen das Trio auf der anderen Seite des Ostflurs, das zusammenzuckte, und schoss die verbleibenden zwei Schüsse ab. Während sich Daniel schützend vor seine Begleiterin stellte und so einen Schuss abbekam, wich Shiawase Chievous dem anderen gekonnt aus und eröffnete das Gegenfeuer, das sie hämisch kommentierte: "Ich habe meinen etwas aufgemotzt, fühlt und lernt!"
Ein Regen aus Farbkugeln hagelte auf die rote Allianz hernieder. Das hatten sie beim besten Willen nicht kommen sehen. Wie hatte es diese Frau geschafft, anscheinend unendlich Munition in einem einzigen Markierer unterzubringen? Die Schüsse fegten an ihnen vorbei. Andere erwischten sie mit voller Wucht. Ihr Antlitz wurde in Grau ertränkt.
Als sich die Hitze des Gefechts legte und eine Partei auf die Knie gezwungen worden war, betrat Kel den Ostflur, mit einer überaus wichtigen Botschaft im Gepäck. Niemand wollte sie glauben, aber der Glauben war, was blieb.

Zweites Obergeschoss. Treppenhaus. Susan horchte auf. Das Mobiltelefon lag noch immer in ihrer Hand. Sie grinste. Hatte zuvor erneut e angerufen, der ihr verraten hatte, wer er tatsächlich war. Warum er das getan hatte, war zwar nicht klar, doch wenigstens wusste sie nun, worum es tatsächlich ging. Sie hatte es erfahren. Womöglich war sie einzige Person, die an diesem Turnier teilnahm und die dieses Wissen besass. Eine wertvolle Information. Sie war im Vorteil. Sie hatte es geschafft. Geschafft. Nicht mehr weit bis zum Sieg. Mit der gewonnenen Einsicht war es überhaupt kein Problem mehr, vor allen anderen über die Ziellinie zu marschieren.
Plötzlich wurde der Aufzug von einem fürchterlichen Wackeln übermannt. Susan verlor den Halt, fiel auf ihren Allerwertesten, worauf ihre Augen in die erste Etage sehen konnten. Da war jemand. Jemand? War das e? Seine Hände hatten sich zwischen die Lifttüren gequetscht, die er nun mit purer Körperkraft aufdrückte. Ein kalter Schauer lief ihr den Rücken runter, als er es schaffte und zusätzlich den Schliessmechanismus ausser Kraft setzte. Sie betrachtete ihn. Er erwiderte ihr Starren. Es handelte sich bei ihm wirklich um e. Nur leider war er mehr, als er ihr verraten hatte. Er hatte sie angelogen. Aufgrund des roten Lichts, das vom Westflur her herbeischimmerte, erschien der Umriss seines Körpers monströs. Susan fasste sich, holte mit ihren Füssen aus, jagte ihm diese entgegen. Er wehrte die Schläge ab, dann auch ihre Fäuste und ihr Geschrei. Sie wehrte sich mit allen Mitteln, schlug ihm den Koffer in sein schmutzverschmiertes Gesicht, aber es erbrachte keinen Nutzen. Sein fester Griff schlang sich um ihr linkes Bein und zog sie mit sich, in die erste Etage, in die Quarantäne, wie es die Beschilderung besagte. Dort verschwand sie. Spürte nur noch, wie ein zermürbendes Gefühl ihren Körper einnahm. Sie von innen auffrass. Dann versank ihr Dasein im tiefsten Schwarz des Lebens.

Das gleissende Sonnenlicht durchbrach die Wolkendecke und erhellte die Gegenwart. Die wärmenden Strahlen strichen sanft durch die Häuserschluchten, am Gebäude vorbei, in dem das Battle Tournament neue Wege zu begehen schien. Denn vor dem Haupteingang versammelten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Während sich Toby und Johannes endlich in die Arme fielen und sich ihre Liebe gestanden, blieb Daniel bestürzt zurück, obschon er zusammen mit Shiawase über die rote Allianz gesiegt hatte. Diese, mehr grau als glühend, wollte kaum wahrhaben, was hier gerade seinen Lauf nahm. Zeitgleich mit Mercedes' Wutanhäufung, die sie ein weiteres Mal an Even entlud, der als Folge das Bewusstsein verlor und mit seinem Gesicht in ihrem Ausschnitt landete, was jedoch bloss zu einer weiteren Dreschflegelkanonade führte, sammelte Leyla ihre Neugier und wandte sich an Kel, die neben Kite die Truppe anführte. Mit schüchternem Unterton fragte sie sie nach dem Grund der jüngsten Erlebnisse.
"Einen Moment noch," lautete die unbefriedigende Antwort, die in einem Versprechen mündete, "Es dauert nur noch ein paar Sekunden, dann wird es euch wie Schuppen von den Augen fallen!"
Reyn vernahm plötzlich ein ohrenbetäubendes Poltern. Er konnte das Geräusch nicht zuordnen, griff aber auch nicht zu einer Reaktion. Ganz anders Ben. Der fuhr sofort herum und starrte mit weit geöffneten Augen die Hausfassade an, die nun von Rissen durchstossen wurde. Die zermürbten Blicke erfassten das gesamte Gebäude. Ein breiter Spalt durchfuhr das Material. Fenster barsten. Es regnete Scherben. Tosender Lärm fegte über die ganze Stadt hinweg. Eine enorme Druckwelle prüfte das Gleichgewicht der Anwesenden. Einer von ihnen, K, schluckte den durch die Augen aufgenommenen Schock herunter und drehte sich zu Kite hin, um ihn nach den Hintergründen zu fragen. Kite schmunzelte.
"Dann hört mir mal zu," eröffnete er seine Erläuterungen und richtete seine Stimme in das aschfahl gewordene Publikum, "Das Battle Tournament hat seinen Zweck erfüllt. Bevor ich nun die Details erkläre, würdet ihr wohl ausrasten, deshalb möchte ich euch zuvor versichern, dass euch allen ein gewisser Geldbetrag zukommen wird. Als Dank und... sagen wir als Entschädigung. Denn das Turnier war keineswegs da, um die Beste oder den Besten zu finden, sondern es diente lediglich dazu, die eine oder den einen zu finden. Es ging darum, dass eine emotionale Entladung stattfindet, wie sie bei Johannes Schettler stattgefunden hat... ich sehe er erinnert sich. Die freigelassenen Gefühle kann man sich als Wellen vorstellen. Und solche Wellen lösen beim anderen Geschlecht gewisse Reaktionen hervor, die es zu erreichen galt. Die Wellen erreichten eine Person des anderen Geschlechts, deren Körper unbewusst Veränderungen unterworfen wurde. Einen solchen Körper brauchten unsere... Geldgeber. Einer von ihnen hielt sich sogar vor Ort auf und hat den Körper, der entsprechend verändert wurde, bereits in Empfang genommen. Somit ist der Wettkampf beendet, euer Abenteuer findet hiermit seinen Epilog!"
Gemischtes Denken machte sich breit, doch alle wollten ihr Gehirn im Zaum halten, denn niemand wusste, was das für Gestalten waren, von denen sie sonst eventuell auch noch abgeholt würden. Und so schwiegen alle. Blieben still und stumm.
Das Geheimnis sollte nicht länger ein Geheimnis bleiben. Ein letzter Spalt öffnete sich, klaffte in der Fassade. Brocken stürzten in die Tiefe, ehe das komplette Bauwerk mit überwältigendem Krach von einer ungeheuerlichen Macht zerrissen wurde. Aus dem Felsenhagel erhob sich ein Gebilde von engelhafter Erscheinung. Denn sie war in mysteriöses Licht gebettet. Eine Maschinerie, nein, ein Gefährt von übermenschlicher Technik. Ein Raumschiff. Mit leisem Summen stieg es hoch und höher, dem Himmel entgegen, und tauchte schliesslich in die Wolken hinein, in denen der zurückgebliebene Regen den Gast empfing, in dem sich schemenhafte Tentakelwesen über das gewonnene Opfer für Experimente hermachten. Doch unbemerkt und mit Schrecken zurechtgewiesen, vielleicht weil sie vergessen worden war, klammerte sich Maeghan Abercrombie an der eisernen Hülle des unbekannten Flugobjekts fest. Ihr Leib starr und weiss, brüllte sie mit unglaublicher Stimmgewalt: "DAS KANN DOCH EINFACH NICHT WAHR SEIN!"

End!
RO-RPG "Outland Origins" - Einstieg jederzeit möglich! Informationen HIER ~
Me @ Web [inklusive Buchveröffentlichung Battle Tournament: Real Life und Battle Tournament: Dreamy Era]
~

Silias

Lord Poring

  • »Silias« ist männlich

Beiträge: 1 286

Gilde: Shadows at Midnight,Rabenschwingen,On my way to the Dawn

  • Private Nachricht senden

255

Freitag, 1. April 2011, 13:30

herrlich wie du den 1. april ausnutzt und kompliment als ich die überschrift las dachte ich "das kann dochn icht wahr sein" oder um es mit maeghans worten zu sagen "das kann doch einfach nicht wahr sein"
und richtig das ist es auch nicht weil heute der 1. april ist =D
hm wie lange du dich wohl danach gesehnt hast wieder irgendwo tentakelmonster einzubringen (und nein ich habe nicht das ganze kapitel gelesen....zum ende vorblättern ftw besonders wenn man seinen augen nicht glaubt xD)
dafür les ich es jetzt :3

edit: nun fertgi gelesen und danke für die lachanfälle =D
Was passiert, wenn deine Seele verbleicht?
Wenn die Kälte in dir die Überhand gewinnt?
Kannst du noch fühlen, wenn dein Herz stirbt?
Die Dunkelheit, sie kommt, unaufhaltsam und zugleich...vertraut.
"Ich bin Takusa, das Herz der Kälte."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Silias« (1. April 2011, 13:34)


256

Freitag, 1. April 2011, 14:18

Lol wie unglaublich gut Maeghan ist! xDDDD
Und ja, genau so wolln wirs Happy End! :D Armer Even btw. Kriegt immer nur auffe Fresse xDDD

Hehe doch, ein sehr lustiges Intermezzo zum ersten April, auch wenn das "abgeschlossen" im Titel dem Ganzen von vorne rein die Glaubwürdigkeit nimmt ;)
Keihaku
nEmai

Koichji-kun

Vagabund

  • »Koichji-kun« ist männlich
  • »Koichji-kun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 548

Gilde: Requiembryo, Ymir's [Little] Guardians, Biotopia

  • Private Nachricht senden

257

Freitag, 1. April 2011, 22:11

So, wieder ich. Und ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht bezüglich des aktuellen Kapitels im Gepäck!

Die gute Nachricht:

  Spoiler Spoiler

APRIL APRIL!
Beim vorliegende Kapitel handelt es sich tatsächlich um einen schlechten Scherz. Also keine Sorge! Das Turnier geht weiter und ihr könnt alles, was in diesem Kapitel passiert ist, sofort wieder vergessen!


Die schlechte Nachricht:

  Spoiler Spoiler

Das vorliegende Kapitel ist der Stoff für diese Woche. Mehr gibt es erst nächste Woche, da ich dieses Wochenende nicht da bin. Ich hätte zwar auf Dienstag ein Kapitel machen können, aber so mache ich es lieber in mehr Zeit und durchdachter, als in 1.5 Tagen. Ich werde die Zeit also nutzen, um ein paar Ideen zu sammeln.


Im übrigen ein Danke für euer stetiges Kommentieren :D
RO-RPG "Outland Origins" - Einstieg jederzeit möglich! Informationen HIER ~
Me @ Web [inklusive Buchveröffentlichung Battle Tournament: Real Life und Battle Tournament: Dreamy Era]
~

Silias

Lord Poring

  • »Silias« ist männlich

Beiträge: 1 286

Gilde: Shadows at Midnight,Rabenschwingen,On my way to the Dawn

  • Private Nachricht senden

258

Freitag, 1. April 2011, 22:34

ok dann als rückmeldung
die gute nachricht

  Spoiler Spoiler

hach wir habens ja geahnt :3

die schlechte nachricht

  Spoiler Spoiler

STIRB KOI STIRB NUR SON TEASER RAUSZUBRINGEN IST EINE TODSÜNDE !...nein scherz ich wünsche dir frohes ideensammeln ;P
Was passiert, wenn deine Seele verbleicht?
Wenn die Kälte in dir die Überhand gewinnt?
Kannst du noch fühlen, wenn dein Herz stirbt?
Die Dunkelheit, sie kommt, unaufhaltsam und zugleich...vertraut.
"Ich bin Takusa, das Herz der Kälte."

Sareena

Touch the sky

  • »Sareena« ist weiblich

Beiträge: 1 785

Gilde: Elegy und Origins im Herzen

  • Private Nachricht senden

259

Freitag, 1. April 2011, 23:33

Hahahaha, herrlich x)
Have a look into future
Don't turn around,
it might be a mistake
Just go your own way on your streets of life


Koichji-kun

Vagabund

  • »Koichji-kun« ist männlich
  • »Koichji-kun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 548

Gilde: Requiembryo, Ymir's [Little] Guardians, Biotopia

  • Private Nachricht senden

260

Dienstag, 5. April 2011, 15:55

So, bevor es gegen Ende der Woche mit der Story weitergeht, möchte ich gerne eine Verlosung ins Leben rufen. Eine Verlosung, bei der ihr einen Slot beim nächsten Battle Tournament, Battle Tournament 5 – Dreamy Era ergattern könnt. Ihr könnt aber auch teilnehmen, ohne hinter einem Slot her zu sein. Dafür steht der Thread also schon, damit ihr euch entscheiden könnt, ob ihr den Slot haben wollen würdet, oder eben nicht. Es ist immerhin sehr gut möglich, dass euch die Thematik des nächsten Turniers nicht zusagt :)

Aber worum geht es denn nun?
1. Ihr sollt die abschliessende Rangliste aller Teilnehmenden des aktuellen Battle Tournament zusammenstellen! Ihr müsst also nichts weiter tun, als die Rangliste der Protagonistinnen und Protagonisten zu erstellen, wie sie eurer Meinung nach am Ende des Turniers aussehen wird. Dabei ist zu beachten, dass durchaus auch mehrere Personen auf demselben Platz sein können. Sollte dies der Fall sein, würden Plätze wegfallen. Wenn also zwei Leute auf Platz 3 sind, fällt Platz 4 weg, wenn fünf Leute auf Platz 5 sind, fallen Plätze 6, 7, 8 und 9 weg. Zu benutzen sind folgende 12 Namen:
- Reyn Vaas
- Ben Raduner
- Toby
- Johannes Schettler
- Mercedes Rodrigez
- Even
- Shiawase Chievous
- Leyla McConnor
- K
- Daniel Schneider
- Maeghan Abercrombie
- Susan
Jede korrekte Platzierung einer Person bringt euch 1 Punkt ein.

2. Tragt hinter jedem Namen eine Zeit ein, die Stunden, Minuten und Sekunden aufzeigt und die die Endzeit auf dem Badge einer Person darstellt, wie sie eurer Meinung nach am Ende des Turniers sein wird.
Bei jedem Teilnehmenden bekommt die- oder derjenige 1 Punkt, dessen Schätzung am nahsten am echten Wert ist. Sind mehrere Leute gleich weit entfernt, erhalten alle diese Leute 1 Punkt.

3. Tippt, wo das Battle Tournament stattfindet!
Gebt ein Land und eine Stadt an. Zusätzlich gebt ihr an, wofür das Gebäude, in dem der Wettkampf stattfindet, normalerweise benutzt wird. Beachtet bitte, dass die meisten Mechanismen, die im Rahmen des Turniers zum Zug kommen, zum Turnier gehören und extra dafür installiert wurden.
Für jeden korrekten Tipp bekommt ihr 1 Punkt, hierbei also maximal 3 Punkte.

4. Macht eine PN mit folgenden Angaben:
- Rangliste
- Endzeiten in Stunden, Minuten und Sekunden
- Land, Stadt, normaler Zweck des Gebäudes
Schreibt zusätzlich, ob ihr am Slot, der hierbei verlost wird, interessiert seid, oder nicht! Wer nichts hierzu schreibt, nimmt automatisch an der Verlosung teil.
Sendet die PN an http://forum.onlinetales.de/user/37071-vesuslevide/ - nicht an mich!
Die PN wird am Ende der Frist gelesen werden. Das ist nötig, da sie sonst zu jeder Zeit verändert werden kann.
Die Teilnahmefrist ist der 30. April 2011, 20.00 Uhr.
Pro Person ist selbstverständlich nur eine Teilnahme gestattet.

Am Ende der Story werden die Punkte verteilt. Wer die meisten Punkte hat und am Slot interessiert ist, bekommt den Slot. Sollte es vorkommen, dass dies mehrere Personen sind, entscheidet das Los.

Wie ihr seht, ist es eher ein Schätzen und Tippen. Aber vielleicht gibt es ja in einzelnen Kapiteln minimale Hinweise zu finden, wenn man nur ein wenig zwischen den Zeilen liest. Vielleicht ist aber auch alles dem Glück zuzuschreiben. Wie auch immer es sein mag, ich wünsche euch viel Erfolg!
RO-RPG "Outland Origins" - Einstieg jederzeit möglich! Informationen HIER ~
Me @ Web [inklusive Buchveröffentlichung Battle Tournament: Real Life und Battle Tournament: Dreamy Era]
~