Home Mitglieder Team RoCards Usermap Galerie x)

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RoCards-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

181

Freitag, 11. Februar 2011, 23:23

@Grammatik :heh
Akkusativ: jemandeN (..etwas lehren)
Dativ: jemandeM (..etwas schenken)
;)
Keihaku
nEmai

Koichji-kun

Vagabund

  • »Koichji-kun« ist männlich
  • »Koichji-kun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 536

Gilde: Requiembryo, Ymir's [Little] Guardians, Biotopia

  • Private Nachricht senden

182

Freitag, 11. Februar 2011, 23:25

Ich habe doch geschrieben, dass ich weiss, was gemeint ist xP
RO-RPG "Outland Origins" - Einstieg jederzeit möglich! Informationen HIER ~
Me @ Web [inklusive Buchveröffentlichung Battle Tournament: Real Life und Battle Tournament: Dreamy Era]
~

Koichji-kun

Vagabund

  • »Koichji-kun« ist männlich
  • »Koichji-kun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 536

Gilde: Requiembryo, Ymir's [Little] Guardians, Biotopia

  • Private Nachricht senden

183

Samstag, 12. Februar 2011, 16:10

"Miss Chievous, schauen Sie sich das mal an!"
Eiseskälte zog durch den Flur. Irgendjemand hatte wieder vergessen, das Fenster am Ende des Ganges zu schliessen.
"Haben Sie etwas entdeckt, Mister Langdon?," erwiderte sie, sich zu ihrem Forschungspartner gesellend, der mit einer Taschenlampe die Decke des Gebäudeteils beleuchtete, ehe sie die Formen und Linien interpretierte: "Das ist aus dem zweiten Weltkrieg. Wir sind auf der richtigen Spur."
"Ich wusste, es war kein Fehler, Sie mitzunehmen," erwiderte ihr Gegenüber, "Als Professorin für Kryptographie und Algorithmentechnik erschienen Sie mir von Anfang an mehr als geeignet, um dem Rätsel nachzugehen. Mit Ihnen können wir die T52 finden."
Sie betrachtete ein paar Zeichen, um dann fortzufahren: "Beachtlich. Das ist die 'Dorabella Chiffre'." Sie konnte ihren Blick kaum mehr losreissen. "Es ist eine Herausforderung, dennoch werde ich dieses Rätsel lösen."
Der kühle Wind umwehte sie. In ihrem Antlitz funkelte die Entschlossenheit, mit der sie bisher jede noch so gut versteckte Antwort gefunden hatte.

Der Name Leyla McConnor zierte das Cover. Das Buch in den Händen der Autorin lockte mit farbenfrohen Illustrationen, als es den Eltern übergeben wurde. Diese, die ganz am Anfang noch wenig begeistert gewesen waren, als ihre Tochter das Medizinstudium abgebrochen hatte, um sich der eigenen Kreativität hinzugeben, nahmen das Werk entgegen und lächelten.
"Es ist sehr schön geworden, Leyla," flüsterte die Mutter, "Du hättest es als Kind bestimmt auch sehr gemocht."
"Alle Kinder werden es hoffentlich mögen," entgegnete sie ihr, "Ich bin froh, dass ihr meinen Sinneswandel akzeptieren konntet, denn nur so konnte ich das hier erreichen."
"Dir Flausen aus dem Kopf zu treiben, war schon immer ein Ding der Unmöglichkeit," scherzte der Vater, "Aber auch ich bin froh, dass wir es akzeptieren konnten."
"Danke." Leyla hob ihre Mundwinkel. Die Anerkennung ihrer Eltern erfüllte ihr Herz mit wundersamer Wärme. "Ich bin neugierig, was mich in der Zukunft erwartet."


Battle Tournament
Character sheet

- Name: Shiawase Chievous
Geschlecht: Weiblich
Geburtsdatum: 17.11.1972

Erscheinung: Glattes schwarzes Haar, grüne Augen mit Braunstich, Brillenträgerin, schlank / langärmlige weisse Bluse, langer weisser Rock
Grösse: 1,63m
Gewicht: 50.5 Kg

Lieblingsfarbe: Grau
Lieblingszahl: 13
Lieblingslied: Garmarna - Hilla Lilla



- Name: Leyla McConnor
Geschlecht: Weiblich
Geburtsdatum: 13.12.1988

Erscheinung: Braunes Haar, zum Zopf gebunden, Pony, grüne Augen, kindlich wirkendes Gesicht / Dunkelrote Strickjacke, hellrotes T-Shirt, ältere Jeans
Grösse: 1,60m
Gewicht: 60 Kg

Lieblingsfarbe: Rot
Lieblingszahl: 13
Lieblingslied: Flyleaf - All around me



Premises sheet

Westflur

Perspectives 7 and 8: A double-edged sword and an inadequate artist

Zitat

Edit 2016: Die Story ist hier leider nicht mehr verfügbar. Ab sofort kann sie als Buch auf derteichdeskoi.ch erworben werden. Vielen Dank für Dein Interesse!
RO-RPG "Outland Origins" - Einstieg jederzeit möglich! Informationen HIER ~
Me @ Web [inklusive Buchveröffentlichung Battle Tournament: Real Life und Battle Tournament: Dreamy Era]
~

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Koichji-kun« (14. April 2011, 00:35)


184

Samstag, 12. Februar 2011, 17:16

Oh mein Gott sie haben Shiawase getötet!

Ihr Schweine!

... Aber übersetzt wäre es ziemlich übel das "Glück" zu töten!

Wie auch immer, ein sehr spannender zweiter Teil über unser rein weibliches Team!

Silias

Lord Poring

  • »Silias« ist männlich

Beiträge: 1 286

Gilde: Shadows at Midnight,Rabenschwingen,On my way to the Dawn

  • Private Nachricht senden

185

Samstag, 12. Februar 2011, 17:26

ich würde mal sagen sie haben das glück im unglück getötet
shiawase (mis)chievous oô
wenn jemand gewehr + magazin mit kugeln mitnehmen durfte....je nach bauart könnte das reichen um alle teilnehmer zu töten xD

irgendwie war mir der teil über den ostflur zu kurz oô sieht koi gar nicht ähnlich abschnitte so husch husch durchzumachen ohne ne genaue beschreibung

was mir auffällt...warum hat unser lieber orga nicht mercedes gesagt wo es hinging dafür aber diesem team?
Was passiert, wenn deine Seele verbleicht?
Wenn die Kälte in dir die Überhand gewinnt?
Kannst du noch fühlen, wenn dein Herz stirbt?
Die Dunkelheit, sie kommt, unaufhaltsam und zugleich...vertraut.
"Ich bin Takusa, das Herz der Kälte."

Sareena

Touch the sky

  • »Sareena« ist weiblich

Beiträge: 1 785

Gilde: Elegy und Origins im Herzen

  • Private Nachricht senden

186

Samstag, 12. Februar 2011, 17:50

Vlt wars ja ne Falle c_c ich würd dem Typen nicht über den Weg trauen und ihm einfach irgendwohin folgen Dx
Have a look into future
Don't turn around,
it might be a mistake
Just go your own way on your streets of life


Silias

Lord Poring

  • »Silias« ist männlich

Beiträge: 1 286

Gilde: Shadows at Midnight,Rabenschwingen,On my way to the Dawn

  • Private Nachricht senden

187

Samstag, 12. Februar 2011, 17:57

kann alles sein in diesem turnier aber mich wundert einfach dieser unterschied in der behandlung der teams mehr nicht xD
Was passiert, wenn deine Seele verbleicht?
Wenn die Kälte in dir die Überhand gewinnt?
Kannst du noch fühlen, wenn dein Herz stirbt?
Die Dunkelheit, sie kommt, unaufhaltsam und zugleich...vertraut.
"Ich bin Takusa, das Herz der Kälte."

188

Samstag, 12. Februar 2011, 22:48

Über das (Mis)Chievous hab ich auch schon nachgedacht, das ist schon ne interessante Namenswahl...
Was mich auch überrascht ist K's Tempo, ich meine er trifft erst noch Mercedes und Daniel und ist dann trotzdem vor Leyla und Shiawase im zweiten Stock.
Aber ich glaube kaum, dass es eine Waffe mit genug Munition gibt um das ganze Team umzunieten, ich glaube eher das gerade war ne Falle innerhalb des Gebäudes.

Silias

Lord Poring

  • »Silias« ist männlich

Beiträge: 1 286

Gilde: Shadows at Midnight,Rabenschwingen,On my way to the Dawn

  • Private Nachricht senden

189

Samstag, 12. Februar 2011, 22:55

"Miss Chievous, schauen Sie sich das mal an!"


glaube nach dem intro kann man davon ausgehen das es auch vom charersteller so gewollt war ^^
über das tempo des guten K mach ich mir momentan weniger gedanken...er wird ja bald auftauchen ;D
und wenn er auftaucht als beschriebener chara wissenw ir genau wie das alles ablief /gg
evtl hat er den "tipp" im ostflur ja üebrsprungen und ist direkt im 2. stockwerk gelandet? würde erklären wie er zuerst so schnell wie team mercedez war und dann doch team leyla überholt hat o,o

edit arg wie die quot funktion meinen post mit kursiver schrift verflucht hat D= *wegmach*
Was passiert, wenn deine Seele verbleicht?
Wenn die Kälte in dir die Überhand gewinnt?
Kannst du noch fühlen, wenn dein Herz stirbt?
Die Dunkelheit, sie kommt, unaufhaltsam und zugleich...vertraut.
"Ich bin Takusa, das Herz der Kälte."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Silias« (12. Februar 2011, 22:56)


Koichji-kun

Vagabund

  • »Koichji-kun« ist männlich
  • »Koichji-kun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 536

Gilde: Requiembryo, Ymir's [Little] Guardians, Biotopia

  • Private Nachricht senden

190

Samstag, 12. Februar 2011, 23:02

Die Frage ist natürlich, woher in der Szene mit Mercedes im Treppenhaus Kite und woher K und Daniel kamen.
RO-RPG "Outland Origins" - Einstieg jederzeit möglich! Informationen HIER ~
Me @ Web [inklusive Buchveröffentlichung Battle Tournament: Real Life und Battle Tournament: Dreamy Era]
~

191

Mittwoch, 16. Februar 2011, 15:58

Zitat

Dieselben Zahlen wie in der anderen Richtung.

Unglaublich, aber ich habe einen Schreibfehler gefunden. ¦D

Mit einer Kritik warte ich noch, bis das Kapitel abgeschlossen ist. Im Moment ist ja noch einiges offen, was ich zuerst geklärt haben möchte.^^

PS: Wohoo, wenigstens für ein paar Tage W-LAN im "Berg-Bunker". ¦D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Swissbit« (16. Februar 2011, 15:59)


Koichji-kun

Vagabund

  • »Koichji-kun« ist männlich
  • »Koichji-kun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 536

Gilde: Requiembryo, Ymir's [Little] Guardians, Biotopia

  • Private Nachricht senden

192

Mittwoch, 16. Februar 2011, 16:46

Danke für den Hinweis.
Aber wenn du schon bei der Passage bist, dann hast du doch schon das ganze Kapitel gelesen, oder etwa nicht? Das Kapitel ist komplett :ok
RO-RPG "Outland Origins" - Einstieg jederzeit möglich! Informationen HIER ~
Me @ Web [inklusive Buchveröffentlichung Battle Tournament: Real Life und Battle Tournament: Dreamy Era]
~

193

Mittwoch, 16. Februar 2011, 17:53

Achso... Das "Fortsetzung folgt" hat mich auf eine falsche Spur geführt.

Dann bleibt mir nur zu sagen, dass ich deine ausführliche Beschreibungen sehr mag und diese mich jedes mal direkt in die Szene hinein versetzen. x)

Ich merke gerade, dass ich die offenen Stellen gar noch nicht richtig kritisieren kann. Das wäre ja so, als würde ich einen Film nach den ersten 20 Minuten pausieren und dann darüber jammern, dass noch nicht alle Fragestellungen aufgeklärt wurden. :madeyes:

Von dem her: Nur weiter so. Ich bleibe weiterhin gespannt und freue mich darauf, wenn die Nebelschwaden der Unwissenheit von den erleuchtenden Texten des Koi aufgelöst wurden. /bobblawesome

e/ Wtf, es gibt Bobbl-Smilies.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Swissbit« (16. Februar 2011, 17:53)


Koichji-kun

Vagabund

  • »Koichji-kun« ist männlich
  • »Koichji-kun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 536

Gilde: Requiembryo, Ymir's [Little] Guardians, Biotopia

  • Private Nachricht senden

194

Mittwoch, 16. Februar 2011, 18:12

:heh Danke.
Kritisieren kann man btw immer, aber halt nicht so, wie du es scheinbar tun möchtest. Da bleibt dann halt das Vermutungen äussern und Diskutieren.

Das sind btw zwar Smileys von Bobbl, der dargestellte Char heisst jedoch Boobl!1
RO-RPG "Outland Origins" - Einstieg jederzeit möglich! Informationen HIER ~
Me @ Web [inklusive Buchveröffentlichung Battle Tournament: Real Life und Battle Tournament: Dreamy Era]
~

Koichji-kun

Vagabund

  • »Koichji-kun« ist männlich
  • »Koichji-kun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 536

Gilde: Requiembryo, Ymir's [Little] Guardians, Biotopia

  • Private Nachricht senden

195

Samstag, 19. Februar 2011, 09:28

K war nicht immer K gewesen. Früher hatte man ihn anders genannt. Früher. Aber wer er auch gewesen war, er hatte etwas abgelegt, was ihn eine lange Zeit begleitet hatte. Man hatte nach ihm gesucht, nachdem er den Dienst bei der Marine quittiert hatte. Nach 13 Jahren. Es war eine lange Zeit gewesen. Viele Erfolge waren gefeiert worden. Aber keiner von diesen Siegen, ob persönlich oder für das, wofür es zu kämpfen galt, hatte es geschafft, ihn zu befriedigen. Obschon er es so lange ausgehalten und sich weit an die Spitze gekämpft hatte, hatte er begonnen, der Wahrheit in das dreckige Gesicht zu sehen. Es hatte ihn krank gemacht, jede Sekunde, in der er gesehen hatte, was Menschen anderen Menschen antaten, war es ihm klarer vorgekommen. Es hatte ihn krank gemacht.
Man hatte nach ihm gesucht, aber er war von der Bildfläche verschwunden. Er war zu K geworden, hatte neue Pläne geschmiedet. Neue Ziele in die Hand genommen. Es spielte keine Rolle mehr, wer er früher gewesen war, denn jetzt war er K.

Daniel Schneider legte seine Hand auf den Kopf des Jungen, der grinsend vor ihm stand.
"Nun gib ihm schon einen Kuss," lachte die Frau, die aus der Küche trat und das Szenario begutachtete, "Er ist immerhin dein Sohn."
Er hob seine Mundwinkel. Ein Hauch von Gutmütigkeit und Frieden umwehte sein Gesicht. Sich in die Tiefe beugend, fuhr er seinem Sohn durch das Haar, ehe er ihn auf die Stirn küsste und ihn in das Reich der Träume entliess, denn es war Abend und der Mond begrüsste die allerspätesten Stunden.
Während die eilenden Kinderfüsse sich die Stufen empor und in das Spielzeugland, kurz darauf auch in das wundersam gemütliche Bett stürzten, wandte sich Daniel an die Frau. An seinem und ihrem Finger glänzte der Ehering. Das Zeichen ihrer Liebe. Er küsste sie, umgarnte sie, umwarb sie. Er konnte ihr soviel Liebe geben, aber was er ihr und seinen zwei Kindern wirklich schenken wollte, war eine gesicherte Zukunft. Und das konnte er jetzt noch nicht. So kam es, dass seine Hand ein wenig bebte, als er das tat, was er mit Leidenschaft tat, aber aufgrund der aufkommenden Nacht blieb dieser Funke Zweifel unbemerkt.


Battle Tournament
Character sheet

- Name: K
Geschlecht: Männlich
Geburtsdatum: 27.03.1978

Erscheinung: Kurzes schwarzes Haar, graue Augenfarbe, Brillenträger, athletisch / Dufflecoat, Hemd, Cordhose, alles dunkel gehalten
Grösse: 1,86m
Gewicht: 73 Kg

Lieblingsfarbe: Rot
Lieblingszahl: 42
Lieblingslied: ASP - Werben



- Name: Daniel Schneider
Geschlecht: Männlich
Geburtsdatum: 28.02.1980

Erscheinung: Dunkelblondes Haar, kurzgeschoren, graublaue Augen, Brillenträger, trainiert / blaues Shirt, schwarze Jeans
Grösse: 1,90m
Gewicht: 105 Kg

Lieblingsfarbe: Blau
Lieblingszahl: 42
Lieblingslied: 3OH!3 - Starstrukk



Premises sheet

Westflur
Ostflur

Perspectives 9 and 10: An antagonism and a buddy

Zitat

Edit 2016: Die Story ist hier leider nicht mehr verfügbar. Ab sofort kann sie als Buch auf derteichdeskoi.ch erworben werden. Vielen Dank für Dein Interesse!
RO-RPG "Outland Origins" - Einstieg jederzeit möglich! Informationen HIER ~
Me @ Web [inklusive Buchveröffentlichung Battle Tournament: Real Life und Battle Tournament: Dreamy Era]
~

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Koichji-kun« (14. April 2011, 00:32)


Sareena

Touch the sky

  • »Sareena« ist weiblich

Beiträge: 1 785

Gilde: Elegy und Origins im Herzen

  • Private Nachricht senden

196

Samstag, 19. Februar 2011, 13:01

Mir ist grad was eingefallen...

Wenn Toby blind ist, kann sie ja gar keine Lieblingsfarbe haben xD
Have a look into future
Don't turn around,
it might be a mistake
Just go your own way on your streets of life


Koichji-kun

Vagabund

  • »Koichji-kun« ist männlich
  • »Koichji-kun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 536

Gilde: Requiembryo, Ymir's [Little] Guardians, Biotopia

  • Private Nachricht senden

197

Samstag, 19. Februar 2011, 13:02

Ich finde schon, dass das geht D;
Dinge, wie auch Farben, die man nicht erfühlen kann, können ihr immer noch beschrieben werden, was dazu führen kann, dass sie entschliesst, sie zu mögen. Oder vielleicht hat jemand, der ihr wichtig ist, eine Lieblingsfarbe, die sie übernimmt, eben wegen der engen Beziehung etc.
RO-RPG "Outland Origins" - Einstieg jederzeit möglich! Informationen HIER ~
Me @ Web [inklusive Buchveröffentlichung Battle Tournament: Real Life und Battle Tournament: Dreamy Era]
~

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Koichji-kun« (19. Februar 2011, 13:16)


198

Dienstag, 22. Februar 2011, 09:19

Dem kann ich zustimmen. Je nach dem können Blinde auch Farben "erfühlen", was sie auch dazu veranlasst sich eine Lieblingsfarbe auszusuchen.

Das Zusammenspiel dieses neuen Zweierteams gefällt mir sehr! Das ganze hin und her lies Spannung aufkommen und verleitete einen dazu, unbedingt weiterlesen zu wollen. Mal sehen wohin diese Kooperation führt.

Die Regelung mit den Farben gibt dem Wettkampf zusätzlich Dynamik. Gefällt mir sehr. :-)

PS: Ich wurde etwa 30 Mal beim Lesen unterbrochen, yay. xD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Swissbit« (22. Februar 2011, 18:31)


199

Dienstag, 22. Februar 2011, 12:14

The answer to life, the universe and everything - 42 :ugly:




200

Dienstag, 22. Februar 2011, 13:30

The answer to life, the universe and everything - 42 :ugly:
Achja, war übrigens auch mein erster Gedanke bei der Zahl. :D

Ich nehme an das gleiche gilt für den Autor des Chars.