Home Mitglieder Team RoCards Usermap Galerie x)

Du bist nicht angemeldet.

81

Freitag, 10. Februar 2017, 02:26

also ich fänds nice wenn ihr alle nach iRO kämt o.o

es gibt übrigens ne möglichkei iRO weitestgehend lagfrei von EU zu zocken, ohne programme oder son schund.

Einfach mal bei google "reduce lag disable tcp RO" eingeben und unter umständen ein wenig suchen. Habs vor 5 jahren gemacht und kann zu 95-99% komplett lagfrei spielen obwohl mein ping offiziell bei ~180 is. Bis ich das rausgefunden hab war iRO für mich auch unspielbar (klickst, 3-7 sekunden später erfolgt aktion), aber seitdem ich tcp delay ausgeschaltet hab isses fast wie euRO (würd schätzen wie 40-60ms, bissle schlechter als in EU mit ~25 aber in keiner weise groß behindernt)

iRO classic ist übrigens nich das allheil mittel, den leuten wirds schlicht langweilig ihren 3. acc mit 99ern zu füllen. Renewal ist auf iRO ähnlich kacke wie auf fRO, aber die offiziellen scheinen kompetenter (man kann actually mit oda oder camp kommunizieren und auch tickets werden i.d.R nach 1-2 tagen beantwortet, höchste was ich hatte war 4 tage und da wurd sich entschuldigt das es solang dauerte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Meteorgust« (10. Februar 2017, 03:12)


82

Samstag, 11. Februar 2017, 14:48

Für mich hat iro auch keinen Mehrwert gegenüber fro. Der Support hier ist mittlerweile lang nicht mehr so schlecht wie er mal war und es gibt auch deutlich weniger bots hier.

83

Samstag, 11. Februar 2017, 15:25

Würd ich den Leuten auch nicht empfehlen, ich kenn viele von Iro über andere Server und die sagen alle das Iro genauso tod ist wie fro.


The fog takes your eyesight.
The shadow envelops you.
The darkness fills your heart.
You will never see the light again!

84

Samstag, 11. Februar 2017, 15:35

Ich persönlich finde die Idee von Neustart Servern toll.

Letztens erst gesehen das es super funktioniert und auch einem totgesagten Spiel gut tut. Das war das Spiel ArcheAge, die haben einfach bei einem großen Update einen Neustart Server gemacht wo man einen komplett neuen Account braucht und somit alles bei Anfang war.

Ich denke das wenn RO Werbung machen würde mit so einem Neustart Server das dann wirklich mehr Leute wieder spielen würden, aber das ist jetzt nur meine Meinung ^^

Mich schreckt es halt ab das es kaum noch Partys zum lvln gibt und die meisten Leute kaum noch was verkaufen/kaufen da nicht genug Spieler sind (was Normales Equip/Items angeht)

<3 Sigi by Wakaba <3

85

Samstag, 11. Februar 2017, 21:34

auf iRO sind wenigstens 2,5-3,5 spieler on ausserhalb WoE ;p

bots und vendor, schon klar. aber immer noch n haufen mehr als 600 wovon ja auch n paar bots und einige vendor sind

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Meteorgust« (11. Februar 2017, 21:35)


86

Samstag, 11. Februar 2017, 21:53

iRO kann lagfrei und mit 10facher Spielermenge unterwegs sein. Solange WoE für europäer mitten in der Nacht ist, ist der Server für die meisten uninteressant.

87

Samstag, 11. Februar 2017, 22:01

lol, wer interessiert sich schon für woe :swt:

88

Sonntag, 12. Februar 2017, 00:28

solang kaum europäer auf iRO zocken haben die keinen grund die zeiten zu ändern.

89

Sonntag, 12. Februar 2017, 01:00

Na, macht euch da nicht zuviel Hoffungen.
Allein schon weil fRO die Lizenzen für Europa hat, werden die Amis kaum ihre Zeiten für uns anpassen.
Zumal ich mich frag wie man 7-12 Stunden Zeit unterschied kompensieren will.

90

Sonntag, 12. Februar 2017, 10:00

@Meteorgust
Kann es sein das du Leute nach IRo locken willst damit du deine IRo Zeny gegen FRo Zeny tauschen kannst? sah deinen Thread und finds ein bisschen seltsam... schön werbung machen und dann selber nach FRo wechseln wollen?

Für mich bleibt IRo keine Option, ich möchte lieber Leute kennenlernen die Deutsch sprechen, und mir ist Englisch auf Dauer zu nervig. *hust*

<3 Sigi by Wakaba <3

91

Sonntag, 12. Februar 2017, 10:31

Nah, das hab ich abgehakt. Hab beim lesen des threads nur gesehn das es hier leute gibt die sagen das iRO vom lag her unspielbar is und wollte helfen.

Aber die (deutsche) RO community is nach wie vor sehr trigger anfällig :D War vor 14 Jahren lustig, isses heute immer noch. <(o.o<)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Meteorgust« (12. Februar 2017, 10:32)


92

Mittwoch, 15. Februar 2017, 03:28

In meinen Augen ist Fro schon länger tot, der Thread musste eigentlich heißen:

"wann wird FRo endlich beerdigt?"

Das erinnert mich hier irgendwie schon fast ans reale Leben, wenn jemand geht ( stirbt) macht er dies meist leise und still, aber die zurückgebliebenen können meist nur sehr schwer loslassen...

Wir hatten her fast alle mal vor langer Zeit eine sehr schöne Zeit, aber es kommt auch der Zeitpunkt loszulassen...

Wie sagt man nochmal Tiere haben da dem Menschen etwas voraus, wenn es ihnen so schlecht geht und keine Chance mehr auf Heilung besteht bekommen diese die erlösende Spritze, es sei den sie gehören jemanden der nicht loslassen kann... dann muss das Tier sich bis zum natürlichen tot noch quällen....

Ähnliche Themen